Am 7. April beginnen wir wieder mit dem Bringdienst

Auch wenn die Ausgabestellen der Tafel bis vorerst 30.04.2020 geschlossen bleiben: Am 7. April starten wir wieder unseren Bringdienst. An vorerst drei Tagen in der Woche wollen wir unseren körper- und gehbehinderten Nutzern sowie älteren Menschen ab 70 Jahren, die zur Risikogruppe der Corona-Pandemie zählen und sich nicht selbst versorgen können, Lebensmittel ins Haus bringen. Insgesamt 120 bedürftige Haushalte wollen wir auf diese Weise wirksam unterstützen.

Dazu werden wir in Gießen gezielt einzelne Lebensmittelmärkte anfahren und Ware einsammeln. Diese wird dann von einem kleinen Team mit ausreichend Sicherheitsabstand und den entsprechenden Hygienemaßnahmen sortiert und verpackt. Mit zwei Fahrzeugen mit jeweils zwei Fahrern werden die Lebensmittel ausgeliefert.

2020-03-27T14:53:25+00:00