Wiederum unterstützt Timo Graf die Tafel mit einer Spende in Höhe von 3.000,– Euro

Nachdem Timo Graf bereits Anfang 2019 der Tafel Gießen eine Spende übergeben hatte wurde er nun wieder aktiv.

Timo’s Onkel, der über 80 Jahre alt ist, will nicht mehr Auto fahren und möchte sein Fahrzeug loswerden. Es handelt sich hier um einen Mercedes 230 E Baujahr 1992 mit knapp 150.000 gefahrenen Kilometern. „Das Fahrzeug ist noch top in Schuss,“ so Timo Graf. Da er aus der Automobilbranche ist hat er sich um den Verkauf des Wagens gekümmert. Nachdem einige Reparatur- und Wartungsarbeiten erledigt waren, wurde ein Käufer für das schicke Auto in Nordrhein-Westfalen gefunden. Den Erlös stellt der Spender wiederum der Tafel Gießen zur Verfügung.

Wieder eine tolle Idee. Vielen Dank für den sozialen Einsatz. (Foto: Bernd Reuter)

2019-04-29T11:42:57+00:00