50er-Geburtstag zugunsten der Tafel Gießen

Eine erfreuliche Überraschung gab es, als Amelie, Janne und Helen mit einem großen Sparschwein die Tafel aufsuchten. Sie berichteten, dass bei einer 50er-Geburtstagsfeier der Familien Plagenz, Jung und Weit aus der Nachbarschaft der Tafel für diese gesammelt wurde. Statt Geschenken kamen insgesamt 1.232 Euro und 13 Cent als Spende für die Tafel zusammen. Holger Claes und Roland Kühn von der Tafel Gießen zeigten sich sehr erfreut, führten die Gäste durch die Räumlichkeiten, erklärten die Abläufe und bedankten sich ausdrücklich bei den Familien.

Eine Nachahmung ist empfohlen. Anlässlich runder Geburtstage ist die Tafel Gießen eine gute Adresse zum Spenden.

2018-09-05T22:25:26+00:00